Blog: Sarajewo


Blog: Schweden

Blog: Istanbul

Blog: Digital


 

 

  • „paroli bieten“ heißt:
  • neu dabei
  • vor kurzem eingeloggt

Tünde Kiss

nicht den Kürzeren zu ziehen...

wolfgang speckmayer

gut nachdenken, und wenn einem klar ist, was man für richtig hält, dazu lauthals stehen.

Sandra M

nicht alles hinnehmen und kontra bieten

nuri nurbachsch

meinung zu sagen, dazu zu stehen und wenn notwendig auch aktiv dafür zu sein.

Moritz Moser

nicht alles annehmen, was man mir anbietet

thomas kreiml

"heul nicht! sag was!"

Mara Simperler

aufstehen. mund aufmachen.

  • NEUE KOMMENTARE
  • BELIEBTE ARTIKEL
a:1:{i:0;i:20;}
Sie ist die Flüchtlingshelferin der Nation, der Stunde, der Minute. Sie hat dem Verein ihr Leben verschrieben. Für dieses Porträt haben wir sie im März 2012 getroffen

a:1:{i:0;i:17;}
Verwaltungspraktika, freie Dienstverträge und Leiharbeit: Wie die Republik billige Mitarbeiter anheuert

a:1:{i:0;i:16;}
Ein Gastkommentar von Robert Prazak

a:1:{i:0;i:14;}
Wenn Selbstzweifel und der Drang zum Individualismus zur Lebenskrise der jungen Erwachsenen führen

a:1:{i:0;i:13;}
Abschlussball, ganz ohne Hollywood Folklore - USA 20/1 Folge 7